• Das Dorf Latzfons befindet sich auf 1050 m Meereshöhe.

  • In der Umgebung befinden sich 3 Familienrodelbahnen und eine für professionelle Ansprüche.

Startseite

Wetter

Latzfonser Sehenswürdigkeiten

Die Kirche zum Hl. Jakob im Dorfzentrum wurde 1999 erweitert, wobei die alte gotische Kirche aus dem Jahre 1523 geschickt mit einem Neubau verbunden wurde.

Das schmucke Kirchlein St. Peter im Walde ist einen Spaziergang vom Dorf entfernt und der Überlieferung nach noch älter als die Pfarrkirche. Zu den Sehenswürdigkeiten gehört natürlich auch das unverkennbare Latzfonser Kreuz Kirchlein, das im Jahre 1868 erbaut wurde und im Sommer den „Schwarzen Herrgott“ beherbergt, eine Ikone, die den Wanderer vor den Launen des Wetters schützt.

An dem Latzfons direkt gegenüberliegendem Hang kann man das alte Pfunderer Bergwerk in der Rotlana sehen und besuchen. Erreichbar ist es über die Tinnestrasse oder über Villanders, und es werden auch Führungen angeboten. Nähere Informationen dazu erhalten Sie vom Tourismusverein Villanders, Tel. 0472 84312, oder im Internet: http://www.bergwerk.it/